Diapromin Was ist es? Nebenwirkungen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Diapromin

Was ist es? Nebenwirkungen

Diapromin ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tropfen, das die Gesundheit von Menschen mit Diabetes unterstützen soll. Das Medikament lindert unangenehme Symptome und verbessert das Wohlbefinden.

Wie benutzt man?

Es wird empfohlen, Diapromin 1 TL 30 Minuten vor den Mahlzeiten zweimal täglich mit einem Glas warmem Wasser einzunehmen. Für eine größere Wirksamkeit ist es ratsam, das Medikament gleichzeitig einzunehmen.

Zutaten, Zusammensetzung

Das Produkt hat eine einzigartige Formel, die eine hohe Effizienz bietet. Die Zusammensetzung enthält natürliche pflanzliche Inhaltsstoffe:

  • Magnesium erhöht die Stressresistenz, wirkt antiallergisch und verbessert die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems.
  • Vitamin A fördert die schnelle Heilung von Wunden, Geschwüren und anderen Gewebeschäden;
  • Vitamin E reinigt den Körper, entfernt schädliche Giftstoffe;
  • Liponsäure verhindert die Entwicklung einer diabetischen Neuropathie, verhindert die Vermehrung von Viren, normalisiert das Gleichgewicht von Fetten und Kohlenhydraten;
  • Zink fördert eine bessere Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen, beseitigt brüchige Nägel und Haarausfall und stimuliert die Regeneration der Hautzellen;
  • l-Carnitin verbessert den Stoffwechsel, sättigt den Körper mit Sauerstoff, erhöht die Effizienz;
  • Beta-Carotin stärkt das Immunsystem, verbessert das Sehvermögen;
  • Glutathion ist ein starkes Antioxidans, das Zellschäden verhindert, die in Kombination mit toxischen Substanzen auftreten.

Meinungen, Forum, Kommentare

Das Nahrungsergänzungsmittel beginnt in etwa 24 Stunden zu wirken. Es bietet nicht nur Kontrolle über Glykolyseprozesse und reduziert die Insulinresistenz, sondern löst auch andere wichtige Aufgaben:

  • heilt schnell Wunden, Geschwüre, Risse in der Haut;
  • entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper;
  • reinigt den Körper von schädlichen Toxinen;
  • verbessert das allgemeine Wohlbefinden eines Diabetikers;
  • normalisiert den Urinierungsprozess;
  • sättigt den Körper mit nützlichen Substanzen;
  • lindert das ständige Durstgefühl;
  • beschleunigt den Stoffwechsel, normalisiert den Blutdruck;
  • verbessert die Funktion der inneren Organe.

Diapromin reinigt die Blutgefäße sanft von überschüssigem Zucker, bringt alle Indikatoren allmählich wieder auf den Normalwert und hilft, sie auf einem akzeptablen Niveau zu halten.
Das Medikament hat keine Kontraindikationen, außer einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber einigen Komponenten. Geeignet für Menschen jeden Alters. Es wird empfohlen, vor der Anwendung Ihren Arzt zu konsultieren.

Wo kaufen - in Apotheken?

Bewertung

4.7
Prüfungsdatum: