Potencialex Was ist es? Nebenwirkungen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Potencialex

Was ist es? Nebenwirkungen

Potencialex ist ein sicheres Nahrungsergänzungsmittel aus pflanzlichen Materialien. Die Wirkstoffe werden so ausgewählt, dass sie beim Patienten keine Sucht und allergischen Reaktionen hervorrufen.

Wie benutzt man?

Nach Einnahme der Kapsel des Arzneimittels beginnt die Arbeit. Für eine dauerhafte Wirkung der Behandlung sollten Sie das Mittel gemäß den Anweisungen einnehmen. Das Medikament wird 1 oder 2 Mal täglich in einer Kapsel eingenommen. Die Behandlungsdauer beträgt einen Monat. Die Kapsel wird mit Trinkwasser abgewaschen. Das Werkzeug ist alkoholverträglich, wird von Männern im Alter toleriert.
Die Wirkung der Einnahme macht sich am 3. Tag bemerkbar. Die Wirkung des Arzneimittels hält 6 Monate an. Zwischen den Kursen liegt eine Pause von 4 Monaten.

Zutaten, Zusammensetzung

  • Teepenny (Extrakt). Für eine gleichmäßige Blutsättigung und Erektionsstabilität. Hilft Patienten bei der Kontrolle der Ejakulation während des Geschlechtsverkehrs.
  • Fadogia (Extrakt). Natürliches Aphrodisiakum, notwendig für sexuelle Erregung, sexuelles Verlangen. Hilft dabei, neue Empfindungen und Emotionen durch den Orgasmus zu bekommen.
  • Butea Superba. Ein wirksames Aphrodisiakum, keine Analoga. Es ist ein Ersatz für Viagra.
  • Safran (Samen). Es hat eine erstaunliche Reihe von Eigenschaften. Bietet den Abfluss von Blut, Lymphe aus dem Becken, schützt vor Stagnation im Körper.
  • Bryony-Laciniose. Stärkt das Verlangen, erhöht die Ausdauer im Bett und beugt vorzeitiger Ejakulation vor. Verbessert die Durchblutung, reinigt das Blut.
  • L-Arginin. Produktion der richtigen Menge Testosteron. Reguliert die Arbeit des Ausscheidungssystems, ist verantwortlich für Stimmung, Selbstvertrauen, Aktivität.

Meinungen, Forum, Kommentare

Das Medikament hat eine komplexe und gezielte Wirkung auf den Körper, beseitigt die Ursache der erektilen Dysfunktion.

  • Verbesserung der Qualitätsindikatoren für den Verkehr;
  • Verlängerung der Geschlechtsdauer;
  • Stimulierung der Freisetzung von Endorphinen, Hormonen des Vergnügens;
  • Steigerung der Sinnlichkeit, macht Orgasmus hell;
  • Kürzere Erholungszeit zwischen dem Geschlechtsverkehr.

Die Wirkung des Arzneimittels stört nicht die natürlichen Prozesse, die im Körper ablaufen, erzeugt keine künstliche Erektion. Das Medikament erhöht die Erregung. Nach dem Verzehr dehnen sich die Arterien, die den Penis mit Blut versorgen, aus und das Muskelgewebe entspannt sich.
Die verlängerte Wirkung des Wirkstoffkomplexes wird durch eine langfristige und nachhaltige therapeutische Wirkung erreicht.

Wo kaufen - in Apotheken?

Bewertung

4.7
Prüfungsdatum: