E-Energy Was ist es? Nebenwirkungen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

E-Energy

Was ist es? Nebenwirkungen

E-Energy ist ein einzigartiges Gerät, mit dem die Stromkosten um bis zu 50% gesenkt werden können. Dies ist eine Steckdose zur Steuerung der Spannung, zur Reduzierung elektromagnetischer Strahlung und zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer Geräte. Produktion – Schweiz. Hunderttausende von Kunden haben bereits die Leistung dieses Geräts getestet.

Wie benutzt man?

Warum entscheiden sich Kunden für E-Energy? Tatsächlich gibt es heute andere Geräte auf dem Markt, mit denen Energie effizient genutzt werden kann. Hier ist eine breite Palette von E-Energy-Vorteilen: Niedrige Kosten. Die Kosten für E-Energy sind erheblich niedriger als die für ähnliche Geräte und machen sich in 1-2 Monaten Nutzungsdauer voll bezahlt.Das Gerät spart mehr als 20% Energie und ist einfach zu bedienen. Sie müssen die Anweisungen nicht sorgfältig lesen. Sie können das Gerät so einrichten, dass es mit einer Fernbedienung oder einem Smartphone verwendet werden kann. E-Energy funktioniert sofort nach dem Herstellen einer Verbindung zum Netzwerk. Zuverlässiges Gerät. Es ist unwahrscheinlich, dass das Gerät repariert oder ausgetauscht werden muss, da es keinen Spannungsspitzen ausgesetzt ist. Die Akkulaufzeit ist begrenzt und hängt nur von den Nutzungsbedingungen ab. Der größte Vorteil besteht jedoch darin, dass Sie nur ein Gerät verwenden müssen, mit dem Sie in Ihrem gesamten Haus Energie sparen können.

E-Energy Wie benutzt man?

Zutaten, Zusammensetzung

Das Gerät wird an eine Standard-220-V-Steckdose angeschlossen. Wenn in Ihrem Haus unterschiedliche Steckdosen verwendet werden, schließen Sie einfach das Netzteil an. Um E-Energy optimal zu nutzen, verwenden Sie ein Verlängerungskabel. Die gesamte durch das Verlängerungskabel fließende elektrische Energie wird in reaktive Energie umgewandelt Energie, die die Menge an aktiver Energie ohne Leistungsverlust von funktionierenden elektrischen Geräten reduziert. Die Steckdose kann Geräte mit einer Gesamtleistung von 5 bis 19 kW versorgen, abhängig von den Installationsbedingungen. Zum Vergleich: Bei Wohnungen in Neubauten beträgt der maximale Stromverbrauch bis zur zugewiesenen Leistung 15 kW. In Privathaushalten, in denen elektrische Warmwasserbereiter und Heizkessel verwendet werden, beträgt der maximale Stromverbrauch 18 kW. Eine E-Energy-Steckdose reicht also aus, um einen wirtschaftlichen Energieverbrauch im gesamten Haus sicherzustellen. Aus Gründen der Übersichtlichkeit können an einen einzelnen Knoten dieses Geräts angeschlossene Geräte gleichzeitig arbeiten: Kühlschrankfernseher (0,4 kW), Computer (oder 0,4 kW), Strom (4 kW) Beleuchtung im ganzen Haus (1 kW), Klimaanlage (2) kW) Und dies sind nicht alle Geräte, die gleichzeitig angeschlossen werden können. Das Gewicht des Geräts ohne Verpackung beträgt nur 125 Gramm. Die Größe des Geräts beträgt 31 cm. Die Dicke des Geräts beträgt 40 mm, sodass es auf verschiedenen Möbeln installiert werden kann: Schränke, Sofas, Stühle. Kaufen Sie E-Energy nur auf der offiziellen Website. Durch den Kauf von E-Energy im Online-Shop vermeiden Sie Überzahlungen, die in normalen Geschäften aufgrund der Kosten für Lieferung und Bezahlung der Mitarbeiterarbeit im Geschäft immer verfügbar sind. Wenn Sie dieses Gerät über die offizielle Website kaufen, sind Sie vor dem Kauf von Fälschungen geschützt.

E-Energy Zutaten, Zusammensetzung

Meinungen, Forum, Kommentare

Ihr Zuhause kann häufig unterbrochen werden. Wenn verschiedene Haushaltsgeräte mit Strom versorgt werden, treten regelmäßig Unterbrechungen und Spannungsspitzen auf. Der mitgelieferte Computer, Fernseher, Luftbefeuchter und Split-System sind Stromverschwendung. Eine Einheit pro Monat in diesem Modus kann bis zu 100 kV verwendet werden. Gegen diese Probleme arbeitet E-Energy. Das Gerät blockiert den Stromverbrauch während der Standby-Zeit und verhindert Spannungsspitzen. Aus diesem Grund wird bei einer signifikanten Steigerung des Wirkungsgrads der Strom auf seinen Leerlauf -Verbrauch reduziert. Dieses Gerät arbeitet in zwei Richtungen. Erstens verlängert es die Lebensdauer Ihrer Geräte. Zweitens verbrauchen elektronische Geräte nur eine bestimmte Menge an Energie und unterliegen keinen Spannungsspitzen mehr. Die monatlichen Einsparungen können je nach Gerätekategorie zwischen 20% und 50% liegen. E-Energy hilft, den Energieverbrauch von Kühlschränken, Split-Systemen und einem anderen leistungsstarken Gerät um 50% zu senken. 20% - Der Prozentsatz der Energieeinsparungen für kleine Haushaltsgegenstände wie Toaster, Wasserkocher oder LED-Lampe.

Wo kaufen - in Apotheken?

Bewertung


Spezifikationen
4.7
Preis
5
Verpackungsqualität
4.5
Einfache Anwendung
5
Liefergeschwindigkeit
4.8
Struktur
4.5
Effizienz
4.5
Gesamtwertung
4.7

Prüfungsdatum: