Candidol Was ist es? Nebenwirkungen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Candidol

Was ist es? Nebenwirkungen

Candidol ist ein harmloses und innovatives Antimykotikum. Wirksam gegen 350 Arten von Pilzpathogenen beim Menschen.

Wie benutzt man?

Kochanweisungen sind enthalten. Tragen Sie die Creme Foundation zweimal, dreimal im Laufe des Tages auf saubere, trockene Füße auf.
Arzneimittelstudien haben gezeigt:
Wesentliche Verbesserungen bei der ersten Anwendung:
den Erreger loswerden;
Verhinderung der Ausbreitung von Infektionen und pathogenen Mikroorganismen;
Beseitigung unangenehmer Gerüche.
Bei dritter Verwendung:
Verbesserung der kapillaren und peripheren Durchblutung;
Prävention von Hämatomen, trophischen Veränderungen in der Haut der Füße.
3,7 ° verwenden:
Beseitigung von Rissen im Fersenbereich durch Pilzstämme, die Zellstruktur des Erregers.

Zutaten, Zusammensetzung

Natürliche cremige Basis enthält eine biogene Formel von Wirkstoffen natürlichen Ursprungs, gekennzeichnet durch:

  • Antimykotikum;
  • Entzündungshemmendes Mittel;
  • Handwerker;
  • Immunprotektive Wirkung.

Das Präparat enthält die erste biologisch aktive Formel mit zusätzlichen therapeutischen und kosmetischen Wirkungen auf die Haut:

  • Befeuchten und pflegen Sie die Haut der Füße;
  • Verbessern Sie das Wachstum der Nagelplatte durch Verstärkung;
  • Desodorierung der Füße, Beseitigung unangenehmer Gerüche.

Die Auswirkungen werden auf mehreren Ebenen ausgeführt:

  • Juckreiz Linderung;
  • Behandlung betroffener Hautpartien;
  • Zerstörung des Pilzes.

Meinungen, Forum, Kommentare

  • Löst das Problem von Pilzinfektionen der Haut und der Nagelplatte in einem Komplex;
  • Den Erreger innerhalb von 24 Stunden nach Einnahme des Arzneimittels loswerden;
  • Freies Eindringen des Produkts unter die Nagelplatte zwischen den Nagelräumen;
  • Tiefe Absorption in die Haut, Erhöhung der Konzentration des Arzneimittels in der Haut;
  • Antibakterielle Wirkung. Entfernung von Juckreiz und Entzündung zur Anwendung.

Warnung! Die Dauer des Behandlungsverlaufs hängt vom Grad der Pilzkrankheit ab.
Das Feedback potenzieller Käufer ist positiv. Es wird darauf hingewiesen, dass 10 Tage nach dem Datum der Aufnahme eine therapeutische Wirkung festgestellt wird. Darüber hinaus bleibt nach dem Ende des Behandlungsverlaufs eine langfristige therapeutische Wirkung der Einnahme des Arzneimittels für einige Zeit bestehen.

Wo kaufen - in Apotheken?

Bewertung

4.9
Prüfungsdatum: